BBW 200x100 Don Bosco Wuerzburg Bildungszentrum 350x25 Caritas-SDB 200x100
Junge Menschen 505x25

Angaben gemäß § 5 TMG

Anschrift

Caritas-Don Bosco gGmbH
Berufsbildungswerk Würzburg
Schottenanger 15
97082 Würzburg

Telefon

0931 4192-0

Telefax

0931 4192-241

E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhaltlich Verantwortlicher
gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Geschäftsführender Direktor der Caritas-Don Bosco gGmbH Würzburg:
Andreas Halbig

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer

P. Christian Vahlhaus, SDB, Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos
Andreas Halbig, Caritas-Don Bosco gGmbH Würzburg

Gesellschafter

Deutsche Provinz der Salesianer Don Boscos
Provinzial Pater Josef Grünner, SDB
Caritasverband für die Diözese Würzburg e.V.
Domkapitular Clemens Bieber, 1. Vorsitzender

Registergericht

Amtsgericht Würzburg

Registernummer

HRB 1803

USt-IdNr

DE 134167871

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Dienstleistungsverträgen erwachsen. Die OS-Plattform wird unter dem folgenden Link erreicht: http://ec.europa.eu/consumers/odr

Außergerichtliche Streitschlichtung:
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nach dem „Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG)“ sind wir nicht bereit und nicht verpflichtet.

Neuigkeiten

  • Herzliche Einladung zum Adventsmärktle am 2. Dezember 2017! Open or Close

    Adventsmärktle 2017 aktuell

  • Brand in der Caritas-Don Bosco gGmbH Open or Close

    Am Abend des 26. Oktober 2017 hat es auf dem Gelände der Caritas-Don Bosco gGmbH am Würzburger Schottenanger einen Brand gegeben. Betroffen war ein Holzlagergebäude neben den Ausbildungswerkstätten sowie daneben geparkte Dienstfahrzeuge (Foto: Berthold Diem).
    Glücklicherweise sind keine Personen zu Schaden gekommen und waren zu keiner Zeit gefährdet. Die Feuerwehr war innerhalb von wenigen Minuten vor Ort und hatte die Lage schnell unter Kontrolle. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Einrichtung, die sich zu dem Zeitpunkt im Internatsgebäude aufhielten, bestand keine Gefahr.
    Unser Dank gilt den zahlreichen Einsatzkräften und den engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Caritas-Don Bosco gGmbH, die teilweise die ganze Nacht mit in der Einrichtung verbracht haben, um sich um die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu kümmern. Die Eltern der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden über die Geschehnisse informiert.
    Aufgrund des aktuellen Ermittlungsstandes der Polizei gehen wir davon aus, dass keine Gefahr mehr besteht.Brand Berthold Diem

  • "Du bist mir wichtig" Open or Close

    „Du bist mir wichtig“ war die Botschaft der Festpredigt von Salesianerdirektor Pater Walter Kirchmann anlässlich des Dankgottesdienstes in der Don Bosco Kirche.

    Wie jedes Jahr im Herbst hatte die Caritas-Don Bosco gGmbH Würzburg am 3. Oktober zum Tag der Ehemaligen eingeladen und viele jüngere und ältere Ehemalige der Einrichtung waren gekommen.

    Pater Kirchmann fragte die Kirchenbesucher, was ihnen persönlich in ihrem Leben wichtig ist. Jeder Mensch hat etwas, was ihm wichtig ist und ihn antreibt. Das können Menschen, aber auch Hobbies wie Musik oder Sport sein. Oft denken wir im Alltag nicht daran, unseren Mitmenschen auch einmal zu sagen, wie wichtig sie uns sind.

    Pater Kirchmann wünschte den Gästen, dass sie Menschen haben, die ihnen das sagen und sie spüren lassen, wie wichtig sie sind – und selbst den Mut haben, das weiterzugeben. So wie Gott Abraham segnete und er ein Segen für andere wurde.

    Besonders begrüßte er auch Pater Johannes Neuner, der jahrelang Internatsleiter in Würzburg war, und eigens zum Ehemaligentreffen aus Benediktbeuern angereist war. Er wünschte allen Gästen einen begegnungsreichen Tag mit fröhlichem Austausch alter Erinnerungen und Anekdoten.

    Thomas Maier, der Heimleiter der Jugendhilfe, begrüßte im Namen des geschäftsführenden Direktors Andreas Halbig, und lud zum gemeinsamen Mittagessen in den Speisesaal ein. Bei den anschließenden Führungen durch die Werkstätten, das Internat, die Kindertagesstätte und den Standort Gadheim waren manche überrascht, was sich im Laufe der Jahre verändert und weiterentwickelt hat.

    Neben guten Gesprächen und viel Gelächter war noch genug Zeit zum Billard- und Kickerspielen oder Stofftaschen bedrucken. Wer wollte, konnte sich am Fotopoint ablichten lassen und in das Gästebuch eintragen. Musikalisch wurde der Tag von der Mitarbeiterband umrahmt.

    Viele Ehemalige halten regelmäßig den Kontakt zu „ihrer“ Einrichtung, sind über soziale Medien miteinander vernetzt und kommen gerne zum jährlichen Tag der Ehemaligen am 3. Oktober an den Würzburger Schottenanger.

    Mehr Bilder zum Tag der Ehemaligen finden Sie in den nächsten Tagen unter der Bildergalerie!

    Tag der Ehemaligen 2017

  • Herzliche Einladung zum Tag der Ehemaligen am 3. Oktober 2017 Open or Close

    Ablaufplan Ehemaligentreffen 2017v2.png

     Am Dienstag, 3. Oktober 2017 findet unser alljährlicher Tag der Ehemaligen statt, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten. Wir freuen uns auf viele Begegnungen und gute Gespräche mit Ihnen!

  • Stadtteil-Laden "Um´s Eck" eröffnet Open or Close

    Unser Lebensmittel-Laden „Um´s Eck“ im Würzburger Mainviertel ist eröffnet - wir freuen uns, wenn Sie vorbeischauen!

    Ladengeschäft Um´s Eck
    Alte Kasernstraße 9
    97082 Würzburg
    Telefon 0931 72 08 89 28

     

    Öffnungszeiten: Werktags 7:30 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
    Mittwoch und Samstag Nachmittag geschlossen.

     

    laden ums eck eroeffnung

    von links: Caritas-Don Bosco Direktor Andreas Halbig, Ausbilder Michael Klein, Salesianerdirektor P. Walter Kirchmann, Ausbildungsleiter Frank Nikol, Würzburgs Bürgermeister Dr. Adolf Bauer, Auszubildende Andreea Costin und der Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Eugen Hain. © Marcus Meier
     

     

Termine

TÜV-zertifiziert

TÜV-Zertifizierung

Das BBW Würzburg ist eine nach ISO 9001 vom TÜV zertifizierte Einrichtung

 esf zertifikat

Nach oben